Die Angaben auf dieser Website dienen allgemeinen Informationszwecken und beziehen sich nicht auf die spezielle Situation einer Einzelperson oder einer juristischen Person. Diese Angaben dürfen nicht als betriebswirtschaftliche, rechtliche oder steuerliche Beratung aufgefasst werden. Im konkreten Einzelfall kann der vorliegende Inhalt keine individuelle Beratung durch fachkundige Personen ersetzen. Ohne geeigneten fachlichen Rat und ohne gründliche Analyse der betreffenden Situation darf niemand anhand dieser Angaben tätig werden. Für Entscheidungen, die der Nutzer auf Grund der genannten Informationen trifft, übernehmen wir keine Verantwortung.

Obwohl wir uns bei der Auswahl des Informationsangebotes um größtmögliche Sorgfalt bemühen, haften wir nicht für deren Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit. Rödl & Partner behält sich das Recht vor, die auf dieser Website angebotenen Informationen, Produkte oder Dienstleistungen ohne Vorankündigung jederzeit zu ändern, zu ergänzen, zu löschen oder zu aktualisieren.

Das Informationsangebot auf dieser Website stellt insbesondere kein bindendes Vertragsangebot unsererseits dar. Sofern nicht ausdrücklich angegeben, können Nutzer über diese Website weder Angebote abgeben noch Bestellungen aufgeben.

Für den Inhalt von Websites, auf die von dieser Website verwiesen wird, und die von Dritten eingerichtet wurden, übernimmt Rödl & Partner keinerlei Verantwortung. Für rechtswidrige, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der auf den verlinkten Seiten enthaltenen Informationen entstehen, haftet allein deren Anbieter.

Das Urheberrecht an dieser Website ist im Besitz von Rödl & Partner, Nürnberg. Alle Rechte vorbehalten. Jede Vervielfältigung durch Download auf permanente Datenträger bzw. Ausdruck auf Papier sowie Weiterleitung von Materialien bedürfen im Einzelfall einer ausdrücklichen Genehmigung. Sämtliche sonstige Nutzung des urheberrechtlich geschützten Materials ist ohne unser schriftliches Einverständnis untersagt.

Für gegebenenfalls bestehende oder künftig entstehende Rechtsverhältnisse sind ausschließlich deutsches Recht und deutsche Gerichte anwendbar und zuständig.