Rödl & Partner bietet fachübergreifende Leistungen in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Rechtsberatung, Unternehmensberatung und in Business Process Outsourcing. 

Wir unterstützen Unternehmen bei grenzüberschreitenden Direktinvestitionen und Projekten weltweit. Unsere Kunden sind hauptsächlich mittelständisch geprägte, familiengeführte Unternehmen mit ihren ausländischen Tochtergesellschaften und internationalen Projekten. 

Seit der Gründung 1977 in Süddeutschland hat Rödl & Partner ein Netz von 111 eigenen Niederlassungen in 51 Ländern aufgebaut. Weltweit sind für uns 200 Partner und 4700 Mitarbeiter tätig, von denen 480 Rechtsanwälte, 464 Wirtschaftsprüfer und 491 Steuerberater sind. 

Das Honorarvolumen von Rödl & Partner verteilt sich fast gleichmäßig auf diese drei Kernbereiche: 34 % auf Leistungen aus dem Bereich der Wirtschaftsprüfung, 33 % auf rechtliche Leistungen, und 27 % sind Steuerberatungsleistungen. Der Rest entfällt auf buchhaltungsbezogene Beratungsleistungen. 

In Deutschlang ist die Rödl & Partner die sechstgrößte Buchhaltungsgesellschaft und die sechzehnte größte Anwaltskanzlei. Die Organisationen, die Rechtsdienste weltweit gewähren, stellen eine eigenständige Gemeinschaft von Rechtsanwälten gemäß deutschem Recht dar.

Wichtige Anmerkung: die Gesellschaft bildet eine integrierte Gemeinschaft – kein Netzwerk von Agenten und Franchisen.

  Weltweit
Niederlassungen 111
Beschäftigte 4700
Anwälte 480
Wirtschaftsprüfer 464
Steuerberater 491
Unternehmensberater und IT Consultants 300